+++  21.09.2020 1. Herren: Hart erkämpfter Heimsieg!  +++     
     +++  10.09.2020 1. Herren: DERBYSIEGER!  +++     
     +++  08.09.2020 1. Herren: Erfolgreicher Saisonauftakt!  +++     
Link verschicken   Drucken
 

1. Herren: DERBYSIEGER!

10.09.2020
Der VFL Mullberg besiegt den Nachbarn vom SV Hinrichsfehn II in der ersten Pokalrunde des diesjährigen Sparkassenpokals mit 5:1! Die Heimmannschaft zeigte von Beginn an eine ambitionierte Leistung und machte deutlich, wer auf der Sportanlage am Birkhahnweg beheimatet ist. Bereits früh in der Partie tauchte die Offensivabteilung der Mullberger nahezu im Minutentakt vor dem Fehntjer Tor auf, ließ jedoch mehrere Chancen auf die frühe Führung verstreichen.So dauerte es bis zur 27. Spielminute bis Stürmer R. Effing den VFL erlösen und das erste Tor des Derbys erzielen konnte. Daraufhin schien der Knoten geplatzt: Neu-Kapitän C. Bohlen konnte kurz darauf, in der 33. Spielminute, durch einen fulminanten Freistoßtreffer auf 2:0 erhöhen.Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Halbzeitpause.
Nach der Pause wurde das Spiel zunehmend rauer, die Fouls und die gelben Karten nahmen in diesem hitzigen Nachbarschaftsduell zu. Der Großteil der Partie spielte sich dadurch folglich im Mittelfeld ab. Wie aus dem Nichts gelang es den Gästen dann in der 74. Minute, in Folge einer vom Schiedsrichter übersehenen Abseitsstellung, auf 2:1 zu verkürzen. Die Mullberger ließen sich von diesem Anschlusstreffer der Gäste jedoch nicht verunsichern und stellten kurz darauf durch einen Strafstoßtreffer, wiederum von Stürmer R. Effing, den alten Toreabstand mit 3:1 wieder her.
Dies sollte es für diesen Abend jedoch noch nicht gewesen sein: Weitere Treffer von C. Bohlen (80. Minute) sowie M. Aden per Kopf(86. Minute) erhöhten den Spielstand letztlich auf ein hochverdientes 5:1 aus Sicht der Heimmannschaft.
 
Line-Up:
Bruns -- Hardy - Marken - Pat. Hasselder -- Heibült(74. J.L. Schoon) - Meyer - C. Bohlen - Pas. Hasselder(74. Kloppenborg) -- Effing - Weerts - Aden(58. Y. Schoon)
#DERBYSIEGER #heimsieg #NurDerVFL 💙
 

Foto: Derbysieger!